Zum Hauptinhalt springen

Praxisorientierte Schulungen

Die Fortbildungsangebote unserer Akademie unterstützen Sie und Ihre Mitarbeiter*innen bei der Weiter­entwicklung ihres Wissen­standes. Sie befähigen Ihre Mitarbeiter*innen, ihre Auf­gaben mit fachlicher Kompetenz und hoher Qualität zu erfüllen und so den wachsenden Anforder­ungen des Arbeits­alltags erfolgreich zu begegnen.

Die praxis­nahen Schulungen dienen darüber hinaus dem fachlichen Gedanken- und Erfahrungs­austausch sowie dem Aufbau von Netz­werken zwischen den Teil­nehmenden. Auch steigert der regelmäßige Besuch von Fort- und Weiter­bildungen die persönliche Arbeits­zufrieden­heit.

Sie richten sich vor allem an die Zielgruppen

  • Personal von Kompost­ierungs-/Vergärungs­anlagen

  • Mitarbeiter*innen von privaten und kommunalen Abfall­wirt­schafts­betrieben

  • Unternehmen aus der Erden- und Substrat­industrie

  • interessierte Personen aus Land­wirtschaft und Gartenbau

Schwerpunktthemen sind:

  • Praxis­orientierte Grund­lagen und Fort­geschrittenen­seminare rund um den Themen­komplex Kompost­ierung, Kompostanwendung, Kompost­vermarktung und Vertrieb, Erden­herstellung, Prozess­optimierung bio­logischer Behand­lungs­verfahren, Stoff­strom- und Fremd­stoff­management von Kompost­ierungs- und Ver­gärungs­anlagen

  • Durch­führung von Chargen­analysen für Biogut

  • Qualitäts­sicherung von Kompost, Gärprodukten, Blumen­erden und Kultur­substraten

  • Torfersatz in Blumenerden und Kultursubstraten: Anforderungen, Herausforderungen, Erfahrungen

  • Herstellung von Produkten auf Kompost­basis für verschiedene pflanzen­bauliche Anwendungs­bereiche

  • Fachlich kompetente Beratung und Kommu­nikation mit Kunden

Darüber hinaus umfasst unser Angebot auch Fort­bildungen mit dem Fokus auf garten­baulichen Themen­stellungen für z. B. Verkaufs­personal/Kunden­berater*innen bei Garten­centern im Handel, Fach­betrieben, Fach­berater*innen von Obst- und Garten­bauvereinen, wie z. B.

  • Bodenuntersuchung und fachgerechte Düngung im Haus- & Kleingarten
     
  • Urbanes Gärtnern und Vertikales Gärtnern – Gärtnern auf kleinstem Raum
     
  • Fachgerechte Kompostierung und Kompostanwendung im Hobbygartenbau
     
  • Rasenneuanlage und –pflege: wenn schon, dann richtig
     
  • Gärtnern im Einklang mit der Natur
     
  • Die richtige Erde für die richtige Anwendung
     
  • Die Besonderheiten von Komposterden im Vergleich zu herkömmlichen Substraten
     
  • Umgang mit Beschwerden, Reklamationen, Kommunikation mit schwierigen Kunden

Die Fortbildungen bieten wir Ihnen als externe oder inner­betrieb­liche Schu­lungen an. Gerne entwickeln wir Ihnen ein indi­viduelles Programm (Inhouse-Schulungen). Auch mehr­tägige und Wochen­end-Seminare sind möglich.

(Kopie 4)