Zum Hauptinhalt springen

NEWS

Neue Doppelspitze verstärkt die Geschäftsführung der THE PAULY GROUP

Um den Wachstumskurs des Eco-Engineerings Pioniers und Weltmarktführers für Klärschlammvererdungsanlagen weiterhin konsequent zu verfolgen, ergänzen seit Anfang Mai 2022 Svetlana Stelle-Klees und Dr.-Ing. Saskia Schmidt die Geschäftsleitung.

„Wir sind sehr stolz, dass Svetlana Stelle-Klees als langjährige und verdiente Mitarbeiterin durch diesen Schritt bestätigt, dass unser eingeschlagener Weg die ideale Basis sowohl für Ihre berufliche Zukunft als auch die Weiterentwicklung der Gruppe gesamt darstellt.“ – so Gründer und Geschäftsführer Dr.-Ing. Udo Pauly.

 

Svetlana Stelle-Klees verantwortet die kaufmännische Geschäftsführung.

Weiterhin ist sie als Prokuristin für die Unternehmen HUMUS- UND ERDEN KONTOR GmbH, INFU mbH sowie die PLANCO-TEC GmbH, die zur nordhessischen Unternehmensgruppe THE PAULY GROUP gehören, eingetragen.

Dr.-Ing. Saskia Schmidt verantwortet die technische Geschäftsführung.

Dr.-Ing. Udo Pauly wird sich weiterhin den strukturellen und strategischen Themen seines Unternehmens widmen. Dazu Pauly: „Gesellschaft und Politik öffnen sich zunehmend in Bezug auf ökologische Themen. Das schafft für uns neue Perspektiven für eine smarte Ökotechnik, die ebenfalls wirtschaftlich überzeugen kann.“

Über THE PAULY GROUP
Die THE PAULY GROUP GmbH & Co. KG mit Sitz im nordhessischen Neu-Eichenberg – Anfang 2021 aus der 1995 gegründeten EKO-PLANT GmbH hervorgegangen – plant, baut und betreut als Generalunternehmer neben den EKO-PLANT Klärschlammvererdungsanlagen unter dem Label „Freibad PLUS“ Freibäder mit biologisch-physikalischer Wasseraufbereitung. Der Eco-Engineering-Pionier hält viele Patente rund um die Behandlung von Wasser und Abwasser, bei der auf rein natürlichem Weg mit Hilfe von Schilfpflanzen, Sonne und Zeit gereinigt und entwässert wird.

Die Unternehmensgruppe beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter.
 

(Kopie 1)