Zum Hauptinhalt springen

Presse­mitteilun­gen

Dr.-Ing. Udo Pauly wurde in den Senat der Wirtschaft Deutschland berufen

Dr.-Ing. Udo Pauly, Geschäftsführer der THE PAULY GROUP GmbH & Co. KG vertritt zukünftig als Senator die Neu-Eichenberger Unternehmensgruppe im Senat der Wirtschaft Deutschland. Stellvertreter von Herrn Dr.-Ing. Udo Pauly ist Herr Dipl.-Ing. Stefan Ahrens, ebenfalls Senator. Die Verleihung der Berufungsurkunde erfolgte im Rahmen des Weinblütenfests des Senats am 12. Juni auf dem Weingut Sankt Annaberg in Burrweiler durch den Vorsitzenden Senate of Economy Europe, Dr. Walter Döring, und dem Vorstandsvorsitzenden Senate of Economy International, Dieter Härthe.

Der Senat der Wirtschaft setzt sich aus Persönlichkeiten der Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zusammen, die sich ihrer Verantwortung gegenüber Staat und Gesellschaft besonders bewusst sind. Sie tragen gemeinsam dazu bei, die gemeinwohlorientierten Ziele einer Nachhaltigkeit im Sinne der Ökosozialen Marktwirtschaft praktisch umzusetzen. 
Er lässt damit den traditionellen Gedanken der Senate in der Antike wieder aufleben. Ein ausgewogener Kreis von Freunden unabhängigen Geistes folgte dem Gemeinwohl, anstatt allein partikularen Interessen. 
Der Senat der Wirtschaft ist rein gemeinwohlorientiert und im stetigen Dialog mit Vertretern aus Politik und Wissenschaft. Die ethischen Grundsätze der Wertegemeinschaft des Senats können auch Grundlage und Leitlinie für das wirtschaftliche Handeln der Mitglieder des Senats sein. Fairness und Partnerschaft im Wirtschaftsleben sowie die soziale Kompetenz von Unternehmern und Führungskräften prägen die Arbeit des Senats.

Wer ist THE PAULY GROUP GmbH & Co. KG
1981 wird mit der Gründung der INFU GbR der Grundstein der THE PAULY GROUP gelegt. Das Ingenieurbüro nutzt natürliche Prozesse und macht sie durch Technologie steuerbar. Die Tätigkeitsschwerpunkte sind zunächst die Planung und der Bau von Pflanzenkläranlagen. 

Mit der Gründung der EKO-PLANT GmbH in 1995 weitet sich das Geschäftsfeld auf die Planung, den Bau und die Betreuung von Klärschlammvererdungsanlagen und Naturerlebnisbädern aus. Die hauseigene Gärtnerei REED züchtet Schilfpflanzen, der Fachbereich Service Ökotechnik betreut die Anlagen im laufenden Betrieb und der Bereich Verwertungs- und Reststoffmanagement sichert den richtigen Verwertungsweg. Somit werden alle Leistungen zuverlässig aus einer Hand abgedeckt. 

Weiterhin gehören zur THE PAULY GROUP das auf biologische und physikalische Parameter spezialisierte Labor PLANCO-TEC; 1991 aus der „igw-Kompostverwertung“ um Ralf Gottschall hervorgegangen. 

PLANCO-TEC ist eines der führenden Prüflabore für die Probenahme und Analytik im Rahmen der RAL-Gütesicherung für Komposte und Gärprodukte der Bundesgütegemeinschaft Kompost e. V. (BGK). Schon heute werden bundesweit rund ein Drittel aller gütegesicherten Kompostierungs- und Biogasanlagen von PLANCO-TEC betreut. Zudem ist es heute ein DAkkS-akkreditiertes Prüflabor für das Fachmodul Abfall.

In 1997 wurde die Gruppe durch HUMUS- UND ERDEN KONTOR ergänzt. Ein Unternehmen mit dem erfolgreichen Dienstleistungskonzept, Komposte und Erden regional herzustellen und zu vermarkten.

Anfang 2021 ging die Die EKO-PLANT GmbH in die THE PAULY GROUP GmbH & Co. KG über. Die Unternehmensgruppe mit Sitz im nordhessischen Neu-Eichenberg beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter.